Outdoorwochenende
2018
Gemeinschaft & Berge

Unterwegs im Lechquellgebirge

Dieses Jahr geht es wieder ab in die Berge - und du bist herzlich eingeladen dabei zu sein!

Es können nur 24 Personen ab mind. 18 Jahren teilnehmen. Also zögere nicht allzu lange - die Plätze sind schnell weg! 

Die Anmeldung wird in Kürze möglich sein.

Die Fakten

DATUM

21. - 23. September 2018

Ort

Stützpunkthütte:
Ravensburger Hütte

Anmeldeschluss

2. September 2018

TEILNEHMER

max. 24 Personen, mind. 18 Jahre

Preise

Seminargebühr*
20,00€

Weitere Kosten, die entstehen:

Übernachtung
im Lager:
- 10€/Nacht für DAV Mitglieder
- 20€/Nacht für Nicht-DAV-Mitglieder

Halbpension
(Abendessen & Frühstück) zwischen 22€ und 27€/Tag

Getränke-Preise
nach Karte
Die Seminargebühr wird über SoulDevotion e.V. abgerechnet. Übernachtung und Verpflegung ist direkt bei der Hütte zu bezahlen.

ABLAUF

Freitag
Gemeinsamer Beginn auf der Ravensburger Hütte um 19:00 Uhr. Gemütlicher Hüttenabend.

Samstag
Gemeinsame Tour (Wanderung), Gehzeit 5-7 Stunden, ca. 800- 1000 Höhenmeter (hm).

Sontag
gemeinsame Tour, Gehzeit 5-7 Stunden, ca. 800- 1000 hm.

ANREISE

Mit eigenen PKW, wenn möglich Fahrgemeinschaften bilden.
Gemeinsamer Start um 19:00 Uhr an der Ravensburger Hütte.
Hüttenzustieg ca. 45 min vom Spulersee, Mautstraße ab Lech.

KLEIDUNG

Wir bewegen uns zwischen knapp 2000 und fast 3000 Meter. Auch im Hochsommer kann es in diesen Höhen kalt sein und schneien. Die Temperaturen können auf unter null Grad sinken. Sinnvoll sind leichte (Fleece-) Handschuhe und eine Mütze (Buff). Regenjacke ist immer dabei. Knöchelhohe Bergstiefel sind eine Voraussetzung für die Teilnahme.

ÜBERNACHTUNG

Unser Standort ist die Ravensburger Hütte im Lechquellengebirge.
Rund um die Hütte gibt es einige schöne und aussichtsreiche Gipfelziele.
Wir werden in Matratzenlager untergebracht sein. Die Lager sind mit Decken (Teppiche) ausgestattet. Für die Nächtigung ist ein Hüttenschlafsack erforderlich.

VERPFLEGUNG

Die Hütte ist bewirtschaftet. Für die Verpflegung können verschiedene alternativen selber auf der Hütte gewählt werden.
Marschverpflegung für 2 Tage ist selbst mitzubringen. Tee, Getränke können auf der Hütte gekauft/ aufgefüllt werden.

RECHTLICHES

Es handelt sich um eine Veranstaltung von SoulDevotion e.V.. Jeder Teilnehmer wird mit einem Infobrief/-mail über den Tourenablauf informiert. Risiken und Gefahren werden besprochen. Die Seminarleitung (Benjamin Wiedmann und Joachim Schneider) können nicht geeignete Teilnehmer ablehnen.